Qigong Kursleiterausbildung - März 2019-Juni 2021

Leitung:

mit:

im wudang-Zentrum Bremen in Trägerschaft des B.F.B. e.V.

Anerkannt durch den Deutschen Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT)

Broschüre-Qigong-Ausbildung

Lüer Mehrtens (Sportwissenschaftler, Qigong-Lehrer und Ausbilder)

Prof. Hu Xiao Fei, Sportuniversität Peking,
Uwe Eichhorn, Taiji Dao e.V. an der Sporthochschule Köln,
Dr. Susanne Jaacks, Ärztin in eigener TCM-Praxis
und weiteren Gastreferenten

Die Ausbildung umfasst mind. 305 Unterrichtsstunden Praxis und Theorie. Diese Stunden verteilen sich auf 19 Wochenenden bzw. Intensivphasen und schließen auch das Abschluss- bzw. Prüfungswochenende mit ein.

Informationsgespräch zur Ausbildung: Do 15.11.2018, 17:30-18:30 Uhr

Ausbildungsgruppe2008

Ausbildungsgruppe 2008

Berufliche Qualifikation und persönliche Entwicklung

Diese Ausbildung gibt Ihnen die Möglichkeit, in einen intensiven Lern- und Entwicklungsprozess im Bereich Qigong einzutreten. Wie die Erfahrung gezeigt hat, geht dieser Prozess häufig mit positiven persönlichen und gesundheitlichen Entwicklungsschritten einher. Dies wird unterstützt durch ein ganzheitliches Vorgehen, basierend auf der Harmonisierung von Körper, Geist und Qi (Energie).

Die Ausbildung umfasst 19 Kompaktseminare, die in der Regel an Wochen-enden stattfinden. Zwei Seminare mit unserem chinesischen Gastdozenten Prof. Hu Xiao Fei liegen voraussichtlich auf einem Donnerstag und Freitag.  Vertreten durch Professor Hu stehen wir in Verbindung mit dem Zentrum für Gesundheitsvorsorge an der Sportuniversität Peking. Dieses Institut und Professor Hu selber sind sehr aktiv und maßgeblich an den neuesten Entwicklungen des Qigong in China beteiligt. Unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten werden hier neue Qigong-Methoden entwickelt oder altbekannte Methoden den Bedingungen unserer modernen Arbeitswelten angepasst. 

Die Ausbildung entspricht   den Qualitätskriterien des Deutschen Dachverbandes für Qigong und Taijiquan (DDQT), in dem die Teilnehmer*innen nach Abschluss der Ausbildung Mitglied werden können. Durch die Mitgliedschaft erlangen sie das Qualitätssiegel des DDQT. Auch entspricht der Umfang unserer Ausbildung mit mehr als 300 Stunden den Vorgaben der zentralen Prüfstelle der Krankenkassen (ZPP) für Kursleiter im Bereich Qigong (Stand Juli 2018).

Weitere Informationen entnehemen Sie bitte unserer Ausbildungsbroschüre oder melden sich zu einem persönlichen Beratungsgespräch an.

Das Anmeldeformular
zum Download

Informationswochenende: Siehe Lungen-Qigong mit Professor Hu am 15. und 16. November 2018

Gerne können Sie sich für ein persönliches Beratungsgespräch bei uns melden.

Beginn: Die Ausbildung beginnt mit dem 1. Wochenendseminar am 16. und 17. März 2019

Panorama2c
Mitgliedsbutton-300
Schatten
Schatten_rechts
Logo_weiss_web