Kurse und Seminare 2021 - Ausblick

wudang-programm

Projekt: Fünf Wandlungen – fünf Qigong-Methoden

Da in der Corona-Zeit viele Seminare ausgefallen sind, die bis zum Sommer 2021 nachgeholt werden müssen, verschieben wir den Beginn dieses Projektes auf den Herbst 2021. Beginnend mit dem Leber- und Gallenblasen-Qigong, werden wir dann jedes Jahr ein Modul ( je 3 – 5 Wochenendseminare) zu einer Organform des Daoyin Yangsheng Gong anbieten. Hierbei folgen wir dem Unterstützungszyklus der Fünf Wandlungsphasen der TCM:

Leber-Gallenblasen-Qigong

Holz

Frühjahr

Herz-Qigong

Feuer

Sommer

Magen-Milz-Qigong

Erde

Spätsommer

Lungen-Qigong

Metall

Herbst

Nieren-Gigong

Wasser

Winter

Liebe Taijiquan- und Qigong-Interessierte,

hier unser Kursangebot für das  Frühjahr 2021. Die Pandemielage hat sich noch nicht entspannt. Aus diesem Grund bewegen wir uns mehrgleisig.
Unter Punkt 1 findest du das Programm für den Fall, dass wir ab Mai wieder in den Räumlichkeiten unterrichten dürfen. Wahrscheinlich würden die Kurse dann mit nur sechs, aber maximal 8 Teilnehmer*innen stattfinden.
Unter Punkt 2
findest du zwei Morgenkurse im Freien an der Weser und einen Online-Zoom-Kurs am Abend, falls überhaupt noch nicht in geschlossenen Räumen unterrichtet werden darf .
Sollte Anfang Mai beides noch nicht möglich sein, verschieben wir die Kursanfänge bis wieder Unterrichtmöglich ist.

Panorama2c
Schatten
Schatten_rechts
Logo_weiss_web
Mitgliedsbutton-300